(049) 170.55 67 618 info@tsl-hoeke.de

NEUGERÄTE

FAHRSTATIVE

Fahrstative für den mobilen Anästhesisten.

Hohe Flexibilität, Wirtschaftlichkeit, modernes und zuverlässiges Equipment sind neben der fachlichen Kompetenz wichtige Faktoren, damit der mobile Anästhesist tätig sein kann. Auf Basis dieser Anforderungen hat TSL Medizintechnik zwei Fahrstative entwickelt, die für den mobilen und für den stationären Betrieb einsetzbar sind.

Universalfahrstativ 1.1-sb zur Aufnahme für Narkosegeräte. Für den mobilen Anästhesisten | TSLMedizintechnik

Fahrstativ TSL Medizintechnik

Universal 1.1/sb
mit Schubladenblock

1.100,00 €*

.

Universalfahrstativ zur Aufnahme von Narkosegeräten. Entwickelt für die mobile Anästhesie von TSL Medizintechnik

Fahrstativ TSL Medizintechnik

Universal 1.1
ohne Schubladenblock

845,00 €*

.

Klappfahrstativ für den mobilen Anästhesiearbeitsplatz | TSL Medizintechnik

Fahrstativ TSL Medizintechnik

Klappfahrstativ 1.2
.
835,00 €*

.

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. 

Mehr Neugeräte

01 | 2017 Novellierung der neuen MPBetreibV

Am 1. Januar 2017
ist die Neufassung der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) in Kraft getreten.

Gerne geben wir Ihnen eine Übersicht über die neuen Vorschriften und damit verbundenen Rechte und Pflichten.